Zum Inhalt springen

ATR Verwaltung

Neubau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes, Ratzeburg

Bauherr:
ATR Landhandel GmbH & Co.KG

Ausführung: 2012–2013

Leistungsphasen: 1–9

Bruttogeschossfläche: 755 qm

Bruttorauminhalt: 2.600 cbm

Lageplan

Der Neubau des Bürogebäudes wurde zur Erweiterung des bestehenden Verwaltungsgebäudes geplant und grenzt räumlich direkt an dieses an.

Vor allem der Bedarf an Besprechungsräumen galt als Hauptgrund für die Erhöhung der räumlichen Kapazität. Das Gebäude ist in massiver Bauweise errichtet und ist in Anlehnung an das Bestandsgebäude mit einem Verblendstein verkleidet. Die dunkle Farbe des Steines wurde aufgrund der hohen Staubentwicklung im Silobereich und der daraus zu erwartenden Verschmutzung gewählt. Gleichzeitig wird so eine klare Abgrenzung und Eigenständigkeit des kompakten Baukörpers erzeugt. Besondere Herausforderungen waren, bedingt durch die schwierigen Bodenverhältnisse, die Notwendigkeit einer Pfahlgründung und der Umgang mit dem Schallschutz.
Die Räume sind von innen schlicht und freundlich gestaltet.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress